Feuerwehrhaus und Musiksaal
05.2007, St. Oswald bei Freistadt

Der Neubau liegt direkt am Übergang des gewachsenen Ortskerns und seinen Ausläufern. Die Kubaturausformung entsteht aus einer Überlagerung der funktional vernetzten Volumina und einem Hüllraum der sich polygonal mit den Kubaturen verschneidet. Die entstehenden Begrenzungsflächen werden gleichwertig betrachtet, wobei etwa die gewohnte Trennung von Dach- und Wandkonstruktionen aufgegeben wird. / mit Christian Hackl