Eingangsportal BG 34 Voest Alpine Stahl
07.2005, Linz

Die mittels boolescher Operanden generierte Stahlrippenkonstruktion überdeckt die Vorfahrt des Bürogebäudes 34. Die Operanden definieren sich aus nordseitigem Windschutz, den Durchfahrtshöhe und Durchfahrtsrichtung von Lieferantenfahrzeugen sowie der weitestgehendenden Überdeckung des Vorplatzes.
Kooperation Mag.Arch. Michael Weingaertner