Neubau Hauptschule Asten, 1. Preis
09.2004, Asten

Die Gesamtanlage wird flach in zwei Geschossen, auf die Nachbarschaft und die städtebauliche Situation reagierend, als U förmiger Baukörper um einen ostseitig offenen Hof angeordnet. Das Erdgeschoss beeinhaltet Funktionen wie Garderoben, Verwaltung, Schulküche mit Speisesaal, Werken und die Umkleidekabinen zum Turnsaal. Das Obergeschoss ist ein reines Klassengeschoss, das an der Südseite eben an das leicht zur Haupterschliessung hin fallende Gelände anschließt. Eine Verbindung von der Zugangsseite des Grundstücks hin Richtung Ortskern wir an der offenen Seite des U förmigen Baukörpers als Shortcut angelegt.